Unsere Erfahrungen über die Türkisch Van Katze

 

Wir möchten hier mal betonen, das alle Katzen sehr schöne - liebenswerte Tiere sind. Egal welcher Rasse oder Farbe.

 

Aber das I Pünktchen kommt unserer Meinung nach der Türkisch Van Katze zu gute.

 

Wir sind einfach verrückt nach dieser Rasse, der Charakter ist sehr stark ausgeprägt. Eine sehr liebenswerte Katze gegenüber seinem Menschen. Wir würden schon sagen sie opfern sich für ihren Menschen auf. Unsere Katzen, lieben u. vergöttern ihre Bonny (Hund). Zu den Gastkatzen sind unsere Jungs und Mädels sehr sozial. Untereinander zoffen sie gerne miteinander, das bedeutet auch mal zu streiten einfach die Grenzen zeigen bis hier her u. nicht weiter. Sie sind sehr bewegungs freudig, die reinsten Kletterkünstler, sie sprinten u. spielen mit allem u. jedem. Machen Türen - Schubladen auf, holen sich Dinge raus u. wir suchen unser Zeug. Kühlschrank wurde aufgemacht, die Wurst rausgeholt. Nachttisch Schublade wird aufgemacht u. alle Schlüpfer werden rausgeworfen. Die Socken holen sie aus den Schränken raus u. ziehen sie durch die Wohnung. Zum teil spielen sie sehr gerne mit dem Wasser. Alle unsere Katzen saßen auf den Aquarien u. sauften dort ebenfals ihr Wasser raus. Beim Nachwuchs helften sie sich gegenseitig beim aufpassen u. großziehen der Kitten. So sanft wie sie auch zu den Menschen sind - solange sie sagen wo es lang geht. Aber wehe dem es geht nicht nach ihnen aber dann, können sie ganz schön wild sein. Ob beim Tierarzt...., auch untereinander kämpfen sie manchmal sehr heftig.

 

 

Am besten ist es wenn man die Toilette geschlossen hält denn das ist ja sooo toll darin zu angeln, selbst die Klospühlung kann eine Van Katze nicht erschrecken.

 

Das diese Rasse Allergieker geeignet ist haben wir schon mehrere Male selbst erfahren. Die Leute die Allergien haben u. bei uns Probe Kuscheln, uns besucht hatten - auch unsere Kinder, hatten keine Probleme mit dieser Rasse u. Allergien.

Ein Kind von uns hat Infekt Asthma, hatte auf alles reagiert, egal ob Hunde, Katzen, Vögel usw.... darum hatten wir eine Pause mit Tieren. Da man Sehnsucht nach Tieren hat haben wir mit einem Türkisch Angora Kater begonnen, Galip war sein Name. Da auch die Türkisch Angora Katzen keine Unterwolle haben.

Leider mussten wir ihn abgeben da er sich überhaupt nicht mehr in der Gruppe wohl gefühlt hat u. auf die Mädels ganz wüst los ging.

Wir hatten eine Liebevolle Familie als Einzelplatz für ihn gefunden.

Dafür möchten wir uns an dieser Stelle, bei dieser Familie bedanken.

 

 

Nach Galip kam Fleur eine schnee weisse Türkisch Angora Katze dazu. Auch bei ihr gab es keinerlei Probleme zwecks Allergien. Ebenfals mit Bonny gab es keine Allergie Probleme da auch die Rasse Labrador Hunde keine Unterwolle haben. Aber auch hier gilt immer vorher ein Probe Kuscheln vor einer Anschaffung eines Tieres zu machen.

 

 

Sicherlich fällt einem noch viel - viel mehr ein was besonderes an einer Türkisch Van Katze ist. Wir könnten hier Romane schreiben. Fakt ist - der jenige wo sein Herz für diese Rasse verschenkt hat möchte nur noch eine freche Vanse...!

Man sollte ihnen viel - viel Kletter - spiel Möglichkeiten geben am besten mit Freilauf - Freigehge sonst sind sie fast nicht zu bändigen. Sie nehmen sonst die Wohnung auseinander. Also wer sie nicht wie ein Kind erzieht bei dem macht diese Katze was sie möchte. Auch sollte diese Katze wie auch andere Rassen also keine Katze alleine gehalten werden. Außer man hat sehr große Probleme bei fehlverhaltenen Katzen die man als Notfall aufgenommen hat.

Auch kann man dieser Katze vieles beibringen sie sind sehr lernfähig, haben ein Verhalten wie Hunde u. man kann ihnen das apotieren schnell bei bringen.

 

Bei Fragen könnt Ihr gerne Kontakt mit uns aufnehmen um uns u. die Katzengruppe kennen zu lernen. Ein Probekuscheln wie diese Rasse ist u. sich vor Ort zu Informieren ist erwünscht!

Zum verkaufen haben wir keine Katzen oder Kitten da wir die Zucht aufgegeben haben.